Es ist vollbracht!

Nach zwei Anläufen Endlich Nichtraucher! zu lesen (das hat jetzt immer hin fast ein halbes Jahr gebraucht…) habe ich gerade grenzdebil grinsend meine Zigaretten entsorgt :cool:

Man muss das Buch allerdings vollständig lesen. Und man muss mit der Erzähl- und Schreibweise des Authors klarkommen. Die Idee ist eigentlich simpel:

  • Man muss verstehen, daß Rauchen eine Sucht ist.
  • Man muss verstehen, daß Rauchen rein gar nichts für einen tut.

Dann, allerdings nur dann, kann man von jetzt auf gleich mit dem Rauchen aufhören, und das auch gut finden. Wie man seine innere Ruhe ohne diese Ersatzbefriedigung auch behält muss sich jetzt zeigen :roll: