Im Moment schon, und mittelfristig sicher noch mehr, gibt es recht mannigfaltige Interessengebiete, die dieses Blog so abdeckt. Dies äußert sich in einer wachsenden Kategorieliste und die WortWolke wächst ebenfalls still und nachhaltig.

Das ist ja gut und auch auch so gewollt :mrgreen:

Was aber, wenn jemand hier gerne mitließt, sich aber eigentlich nur für bestimmte Dinge interessiert? Demjenigen (oder derjenigen) kann jetzt geholfen werden ;-) Wenn man nun eine Kategorie aufruft, oder ein Wort aus der Wortwolke anklickt, kann man unterhalb der Überschrift links ein RSS-Symbol sehen (just links neben der Beschreibung (so es denn eine gibt)). Das steht für den RSS-Feed der jeweiligen Kategorie oder des jeweiligen Tags. Ein Klick darauf öffnet den Artikel-Feed.