… oder: Operation gelungen. Patient lebt! :cool:

Wie einige vielleicht (nicht) wissen, arbeite ich hier mit einem Mac. “Hier arbeiten” bedeutet bei mir zu Hause. Mein Dicker ist ein G5-Dual (Rev.3). Das gute Stück ist Baujahr 2005, und ebenso alt ist die eingebaute Grafikkarte. Ich hab’ die nämlich seinerzeit direkt durch ‘was Kräftigeres ersetzt: Eine ATI Radeon™ X800 XT. Da ich mit meinem Dicken nicht wirklich zocke, ist die Leistung auch immer noch mehr als ausreichend. Und das obwohl die Karte heutzutage wohl eher zum unteren Mittelfeld zählt.

Da ich meinen Dicken natürlich auch ab und an schlafen schicke, bekommt man dann auch mit, was so an Geräuschkulisse beim Aufwachen entsteht. Und diese war in letzter Zeit eher beängstigend. Offensichtlich hat sich ein nachhaltiger Lagerschaden des Grafikkartenlüfters entwickelt… :eek:

Ein WinDosen-Nutzer mag jetzt vielleicht denken “Hey, was soll’s. Ist doch ‘ne gute Gelegenheit, mal auf was Kräftigeres umzusteigen.” Ja, vielleicht. Vielleicht aber auch nicht. Ein G5 aus dem Jahre 2005 verfügt über PCI-X-Steckplätze, und die sind mittlweile out. Aber sowas von. Und so begibt es sich, daß man bei Abbrennen der Grafikkarte nicht so viele Möglichkeiten hat. Und die sind dann dummerweise auch teuer.

Ergo: Lüfter tauschen. Umm, geht nicht wirklich. Denn das vervrellte Teil ist einzeln nicht zu bekommen.

Ergo.2: Den ganzen Kühler tauschen. Und das hat dann meinen Ehrgeiz mit Hang zu dauerhaften Lösungen entfacht. Wenn schon den Kühler ersetzen, dann vielleicht durch einen Passiven? Kein Lüfter, kein möglicher Ausfall. Und leiser wär’s dann auch ;-)

Google ist dein Freund, und so findet man dann auch Lösungen: Artic Cooling Accelero S2. Man muss einfach mal versuchen, daß 5 mal hintereinander zungenknotenfrei auszusprechen… Wie auch immer, heute kam das Teil an, und eben gerade hab’ ich’s eingebaut.

Jetzt kann ich’s ja zugeben: Ich war so richtig nervös. Ist schon ‘ne Weile her, daß ich an irgendwelchen Computerteilen herumgemoddet habe ;-) Aber es hat geklappt. Der Kühler kühlt, und der Dicke ist sogar leiser, als ich das erwartet hatte. Alles ist gut :cool: